Konditorei Hollhorst

RSS-Logo

Informiert bleiben!

Abonnieren Sie aktuelle Empfehlungen per RSS 2.0-Feed oder Atom-Feed!

…da schmeckt's wie in der guten alten Zeit!

Start der Kreppel – Saison


In Hofheim backen wir wieder ab „zwischen den Jahren“ unsere leckeren Kreppel und Berliner.

In Frankfurt werden in der kalten Jahreszeit traditionell Kreppel hergestellt. Die Frankfurter Kreppel werden wie auch die Berliner (Pfannkuchen) aus einem süßen Hefeteig hergestellt und in siedendem Fett ausgebacken. Durch den leichten Hefeteig bildet sich hierbei der charakteristische „Kragen“.

Die Kreppel werden traditionell länglich hergestellt, durch die größere Oberfläche schmecken sie etwas kräftiger als die runden „Berliner“.
Der „Frankfuter“ isst seinen Kreppel am liebsten mit „Latwerge“ also Pflaumenmus. Da der „Frankfurter“ auch weiss wie man spart, isst er seinen Kreppel auch ganz gerne mal ungefüllt.
Unsere Berliner füllen wir auch mit Aprikosenkonfitüre oder einem gekochten VanilleKrem.

Diesen Artikel weiterempfehlen: